Unsere Schule, unser Profil und Angebot

Bästenhardt ist ein am westlichen Rand gelegener Teilort der Stadt Mössingen. Mössingen wiederum liegt ca. 15 km südlich der Universitätsstadt Tübingen / Baden-Württemberg.

Die Bästenhardtschule in Mössingen-Belsen ist eine Grundschule mit Ganztagesschule. Zum Einzugsbereich der Bästenhardtschule gehören die Teilorte Belsen (ca. 2200 Einwohner) und Mössingens jüngster Teilort Bästenhardt (ca. 5000 Einwohner).

In Bästenhardt wohnen sehr viele ausländische Mitbürger. Neben dem Bildungs- und Erziehungsauftrag sieht es die Schule deshalb als eine ihrer Hauptaufgaben an, Voraussetzungen zu schaffen, unter welchen sich ausländische Schüler im Schulleben integrieren können und sich alle Schüler gemäß ihren Anlagen in einem freundlichen Schulklima positiv entwickeln können.

Wir wollen erreichen, dass alle am Schulleben Beteiligten einen fairen Umgang miteinander pflegen und sich gegenseitig akzeptieren.

Die Sicherung des Grundwissens und der Grundtechniken, eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung, aber auch ein Sport- und Spielangebot im Sinne eines sozialen Lernens und einer Stärkung im persönlichen Umgang miteinander, wirken unterstützend und stehen im Zentrum unserer schulischen Arbeit.